WetterOnline
Das Wetter für
Römerstein

 

facebook_logo
Historie

Betriebsentwicklung:

 

 

* 1970 *

Teilaussiedlung für den Nebenerwerb
20 Kühe + Nachzucht, 120 Mastschweine auf Tiefstreu

 

 

* 1978 *

Bau eines Boxenlaufstalles für 50 Kühe mit Doppel-4er Fischgräten-Melkstand

 

 

* 1996 *

Anbau eines Boxenlaufstalles für 30 Tiere

 

 

* 2004 *

Neubau eines Boxenlaufstalles für 90 Kühe mit separatem Melkhaus (8er Fischgräten-Melkstand mit Frontaustrieb)

 

* 2007 *

Gründung der Loserhof GbR, Gesellschafter: Hans-Ulrich Loser, Christoph Loser

 

 

* 2009 *

Inbetriebnahme einer 190kW Biogasanlage, bestehend aus:
2 Gärbehälter (Hauptfermenter und Nachgärer), Motorengebäude, Futterlager

 

 

* 2011 *

Inbetriebnahme eines zweiten Motores mit weiteren 190kW.
Zusätzlich wurde deshalb noch ein dritter Behälter als Endlager erbaut.

 

 

* 2011/12 *

Neubau eines Wohnhauses für die Familie Loser sen., sowie Um-/Anbau des Hauptgebäudes für die Familie Loser jun.

 

 

* 2014 *

Gründung der Loserhof Energie und Wärme GbR im Zuge der Wärmeversorgung der angrenzenden Siedlung.

 

 

* 2015 *

Neubau einer Fahrzeughalle mit Trocknungseinheit